top of page

Arbeitsplatzsysteme Kabelmanagement

Es ist unbestritten, dass ein ordentliches Kabelmanagement zahlreiche Vorteile bietet. Dennoch wird diese vermeintlich einfache Aufgabe oft vernachlässigt. Eine unzureichende Kabelverwaltung kann jedoch zu Sicherheitsrisiken, Zeitverlusten und einem unprofessionellen Erscheinungsbild am Arbeitsplatz führen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen daher verschiedene Möglichkeiten vor, wie Sie Ihren Arbeitsplatz sicher, effizient und ästhetisch verkabeln können.


Navigation zu Arbeitsplatzsystemen

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in diesem Artikel möglicherweise Produkte beschrieben werden, die mit sogenannten Affiliate-Links versehen sind. Wenn Sie über einen solchen Link einen Einkauf tätigen, erhalten wir eine Provision. Dies hat keinerlei Auswirkung auf den Preis oder die Verfügbarkeit der Produkte. Wir wählen unsere Empfehlungen unabhängig von Werbeverträgen und haben immer die Freiheit, unsere ehrliche Meinung zu vertreten. Unser Ziel ist es, Sie mit aktuellen und relevanten Informationen zu versorgen, die sich an den neuesten Entwicklungen am Markt und in der Arbeitswelt orientieren. Wir sind dankbar für jede Unterstützung, die uns durch die Affiliate-Links zuteilwird, und freuen uns auch über Feedback und Verbesserungsvorschläge. Zögern Sie nicht, uns über unser Kontaktformular zu kontaktieren!



Wir stellen Ihnen das Kabelmanagement sowie alle weiteren Komponenten in drei verschiedenen Varianten vor: Budget, Standard und Premium. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ressourcen gezielt einzusetzen und die für Sie passende Option auszuwählen. Sollten Sie zusätzliche Beratung oder Installationshilfe benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!


Bitte beachten Sie, dass die in diesem Artikel genannten Vorschläge lediglich zur Orientierung dienen. Ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen können davon abweichen. Wir empfehlen Ihnen, entsprechende Anpassungen vorzunehmen oder sich beraten zu lassen, um die für Sie beste Lösung zu finden. Schalten Sie also bitte Ihren Kopf nicht aus und treffen Sie informierte Entscheidungen!


 

Kabelmanagement


5 Vorteile birgt das Kabelmanagement, welches sich durch das richtige Material oder die richtigen Methoden leicht umsetzen lässt.


  1. Sicherheit: Wenn man an den Kabeln gar nicht erst hängenbleiben kann, ist das Risiko, darüber zu stolpern, gleich null.

  2. Effizienz: Wenn man leicht an die benötigten Kabel gelangt und der Aufbau übersichtlich gestaltet ist, lässt sich in der Regel effizienter arbeiten. Dieser Punkt kommt besonders zum Vorschein, wenn mehrere Personen mit unterschiedlichen Geräten an demselben Arbeitsplatz arbeiten.

  3. Ästhetik: In den seltensten Fällen ist ein Kabelsalat schöner anzusehen als ein gut organisierter Arbeitsplatz.

  4. Langlebigkeit: Durch anständiges Kabelmanagement nimmt die langfristige Belastung ab, im Idealfall muss nur noch ein Kabel häufig bewegt werden.

  5. Ordnung: Durch die fehlenden Kabel auf und unter dem Tisch wirkt der gesamte Arbeitsplatz ordentlicher, was umso mehr dazu motiviert, den restlichen Arbeitsplatz ebenfalls aufgeräumt zu halten.

Doch das Kabelmanagement kann neben den benötigten Kosten für Personal und Material auch Nachteile mit sich bringen:


  1. Eingeschränkte Flexibilität: Eine zu starre Kabelverlegung kann dazu führen, dass im Falle eines Umzugs oder einer Erweiterung des Arbeitsplatzes (z.B. durch einen neuen Monitor) ein erheblicher Mehraufwand erforderlich ist.

  2. Komplexität: "Aus den Augen, aus dem Sinn" wäre hier ein passendes Sprichwort. Wenn nur eine Person für das Kabelmanagement verantwortlich ist, kann dies zu einer Komplexität führen, die für alle nachfolgenden Nutzer problematisch sein kann.

  3. Inkompatibilität: Für das Kabelmanagement sind in der Regel Adapter, Hubs und Switches erforderlich, was bei der Vielfalt an Anschlüssen heutzutage herausfordernd sein kann.


Wenn Sie Fragen zum Kabelmanagement haben oder sich ein unverbindliches Angebot zur Neuverkabelung Ihrer Systeme einholen möchten, melden Sie sich gerne über unser Kontaktformular. Wir stehen Ihnen gerne tatkräftig zur Seite!


Hier noch ein paar Vorschläge zu Installationsmaterial, wenn der Schreibtisch keine ausreichenden Kabelführungen hat:


Budget


Auch hier lässt es sich durch einfache Tricks Kosten sparen. Nutzen Sie die Umgebung: Kabel lassen sich prima hinter oder unter Schränken verstauen.


Wenn der Schreibtisch an der Wand steht kann man durch eine zusätzliche Rückwand ebenfalls leicht die Kabel aus dem Sichtfeld bringen.


Ein weiteres kostengünstiges Mittel sind Kabelbinder. Diese sind in der Regel leicht anzubringen und zu entfernen und ermöglichen so das einfache Bündeln und Fixieren der Kabel z.B. an den Tischbeinen oder an der Tischplatte.


Amazon - Kabelbinder


Standard


Amazon - Kabelmanagement Box (sehr einfache Umsetzung)


Premium


PebIt - wir bieten maßgeschneiderte Lösungen ganz nach Ihren Vorstellungen! Egal ob aus Holz, Metall oder 3D gedrucktem Material! Zum Kontaktformular ->


 

Weiter zum Beitrag über Produktivität & Gadgets


Navigation zu Arbeitsplatzsystemen


Der Artikel und die darin zusammengefassten Informationen wurden von PebIt recherchiert und erstellt. Dieser Service steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie eine kostenpflichtige, personalisierte Beratung benötigen, wenden Sie sich gerne über unsere Kontaktmöglichkeiten direkt an uns. Außerdem freuen wir uns als Dankeschön darüber, wenn Sie die im Artikel verwendeten Affiliate Links für ihren Einkauf benutzen, da so die von uns erstellten Beiträge finanziert und stetig verbessert werden können.



PebIt Logo

Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page